E-Mail Marketing Rechtslage in Österreich

E-Mail Marketing Rechtslage in Österreich Das E-Mail Gesetz (TKG § 107, Abs. 1, 2, 3, 4, 5, 6) Zitat aus dem Telekommunikationsgesetzt § 107 (TKG): 107 Absatz 1: „Anrufe – einschließlich das Senden von Fernkopien – zu Werbezwecken ohne vorherige Einwilligung des Teilnehmers sind unzulässig. Der Einwilligung des Teilnehmers steht die Einwilligung einer Person, die…